· 

Gallery Shoes & Fashion als Sonderedition im Areal Böhler

Die Gallery Shoes & Fashion findet vom 18. bis 20. April als Sonderedition wieder auf dem Areal Böhler in Düsseldorf statt. In der ‚Kaltstahlhalle‘ sind Premium-Schuhbrands sowie selektiv Fashion inklusive Accessoires zu finden. Die ‚Alte Schmiedehallen‘ ist für Contemporary-, Urban-, Comfort- und Kids-Schuhe wie auch ergänzende Accessoires reserviert. Die ‚Halle am Wasserturm‘ wird durch die Agentur Klauser mit über 15 Fashion-, Shoes- und Accessoires-Brands belegt.

 Zu den zahlreichen Sicherheitsmaßnahmen auf dem Areal Böhler gehört ein Covid-Test-Center für Aussteller und Besucher. Der Sicherheitsabstand zwischen den Showroomflächen beträgt durchgehend mindestens 1,50 m. Das Lüftungssystem in den Hallen wurde zudem nochmals optimiert. Darüber hinaus sind maximale Hygiene und regelmäßige Reinigung von Türen, Flächen als auch sanitären Anlagen verbindlicher Standard des Veranstalters, der Igedo Company. Aussteller und Besucher sind während ihres Aufenthaltes dazu verpflichtet, FFP2- oder medizinische Masken zu tragen, die auch auf der Fläche nicht abgenommen werden dürfen. Catering wird ausschließlich auf dem Außengelände durch zwei Foodtrucks mit verpackten Speisen angeboten. Ein auf dem Areal Böhler ansässiges Café sowie ein Restaurant bieten Take-away-Gerichte an.

 

Als zusätzlicher Service sind in der „Digitalen Brandbox“ die Markenaussteller, die an der physischen Sonderedition teilnehmen, auch digital zu finden. Jeder registrierte Fachbesucher hat entsprechenden Zugang und kann somit auch digital mit Herstellern in Kontakt treten, die dort mit umfassendem Informationsmaterial wie Lookbooks und Videos ihrer Brands präsent sein können. Zur „Digitalen Brandbox“ gehört auch ein Konferenzbereich, in dem virtuelle Vorträge z.B. zu den Modetrends Herbst/Winter 2021 zugänglich sind.

 

BDSE und BTE empfehlen allen Schuhhäusern und Schuhe anbietenden Modehäusern den Besuch der Gallery Shoes & Fashion. Sie ist aktuell die einzige Schuhmesse, die in dieser Größenordnung und mit diesem Spektrum an Markenherstellern stattfindet.

 

Eine Online-Registrierung im Vorfeld ist für alle Fachbesucher zwingend erforderlich. Zudem wird jeder Besucher verbindlich darum gebeten, mindestens einen Showroom anzugeben, den er während seines Aufenthaltes auf dem Areal Böhler besuchen wird. Weitere Informationen und Registrierung unter https://gallery-shoes.com/.